Hyeonsil Meisterschaft & Showkämpfe im Kickboxen 27.04.2024

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, am 27. April 2024 an unserem bevorstehenden Tae Kwon Do Turnier im Hyeonsil teilzunehmen. Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange.

Uns eint die Hingabe an die Kampfkünste und der gemeinsame Ehrgeiz, uns kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln. Unter dem Leitgedanken “Pilotprojekt” streben wir danach, in diesem Jahr neue Wege zu beschreiten und die Qualität unserer Meisterschaft auf eine neue Stufe zu heben. Nach intensiver Planung und regem Austausch im Team sind wir zuversichtlich, dass das Turnier im Tae Kwon Do und die Showkämpfe in Pointfighting, Lk & K1-Fight für alle Beteiligten ein unvergessliches Ereignis sein wird.

Wir laden alle Schüler ein, unabhängig von ihrem Erfahrungsstand, an diesem Turnier teilzunehmen. Es ist eine Gelegenheit, unsere Begeisterung für die Kampfkunst und Kampfsport gemeinsam zu zelebrieren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf ein erfolgreiches Projekt Tae Kwon Do & Kickboxen zu vereinen.

Geplanter Ablauf

Das geplante Turnier im Bereich Tae Kwon Do beginnt um 9 Uhr und besteht aus verschiedenen Disziplinen wie Hyong, Bruchtest, Schattenkampf, Einschritt bis Dreischritt Kampf sowie der Traditionelle Freikampf (Chayu-Taeryon) mit Leichtkontakt. Die Teilnehmer werden in Alterskategorien eingeteilt: 3-5 Jahre für das Kids Programm, 5-7 Jahre, 8-12 Jahre, 13-17 Jahre, 18-39 Jahre und ab 40 Jahren. Falls es in einer Kategorie zu wenige Teilnehmer gibt, werden die Altersgruppen zusammengelegt. In der Kategorie Freikampf dürfen nur Schüler ab Grüngurt und ältere Kinder frühestens ab 9 Jahren antreten (zusätzlich gilt eine Gewichtseinteilung).

Schüler der Bereiche “Pointfighting, LK und K1 Fighting (Pilotprojekt)” finden sich in voller Ausrüstungsmontur ab 12:45 Uhr in der Halle. Alle Kämpfer und Kämpferinnen werden dann ansprechend vom Hyeonsil Team Personal eingeteilt. Aufteilung erfolgt hier nach: M/W, Alter und Gewicht. (Infos in Ihrer zuständigen Hyeonsil Schule).

Die Kosten für das Turnier im Bereich “Tae Kwon Do” (Hyong, Bruchtest, Technik, Einschritt-Dreischritt Kampf, Schattenkampf und Freikampf betragen insgesamt 49 €. Für Teilnehmer, die zusätzlich noch andere Disziplinen wie Pointfighting, Lk Fight oder K1 Fight buchen möchten, fallen je nach Anzahl der Disziplinen 10 € oder 20 € zusätzlich an. Diese zusätzlichen Kosten gelten nur für Teilnehmer, die nur eine der genannten Disziplinen buchen möchten. Für das Kids Programm, welches 2 Disziplinen umfasst und sich auf die Standard Technik (Schule), Bruchtest “Jogdo” bezieht, betragen die Kosten 20 €. Bei Fragen können sich Teilnehmer an die Studioleitung oder Trainer wenden.

Disziplinen:

Hyong:

Die Formen werden ausgetragen in verschiedenen Gürtelgraden von Weiß – Schwarzgurt.

(Altersunterschiede sind Voraussetzung für die Trennung) Männer Jungs – Frauen Mädchen werden getrennt.)

Hier wird das so genannte K.O System angewendet wer nicht weiter kommt ist raus.

Der Veranstalter gibt die Kategorie vor. Jegliche Änderung behält sich der Veranstalter vor.

Weissgurt 1 bis 3 Hyong

Gelbgurt 2 bis 4 Hyong

Grüngurt 4 bis 6 Hyong

Blaugurt 6 bis 8 Hyong

Rotgurt 8 bis 10 Hyong

Bruchtest:

Die Bruchteste werden ausgetragen in verschiedenen Gürtelgraden von Weiß – Schwarzgurt.

(Altersunterschiede sind Voraussetzung für die Trennung) Männer Jungs – Frauen Mädchen werden getrennt.)

Hier wird das so genannte K.O System angewendet wer nicht weiter kommt ist raus.

Der Veranstalter gibt die Kategorie vor. Jegliche Änderung behält sich der Veranstalter vor.

Weißgurt:

Sidekick in alle Variationen „auch in Sprung“.

Gelbgurt:

Aufwärtskick/Rundkick „auch in Sprung“.

Grüngurt:

Fersendrehschlag „auch in Sprung“.

Blaugurt:

Handbruchtest mit Beinbruchtest „Freie Wahl auch in Sprung“.

Rotgurt:

1X Handbruchtest 2X Beinbruchtest „Freie Wahl“.

2X Handbruchtest 2X Beinbruchtest „Freie Wahl“.

Technik und Einschritt Kampf von Weiss bis Schwarzgurt.

Weißgurt:

Vorgegebene Technik/ Standart (Schule bezogen).

Gelbgurt:

Technik freie Ausführung.

Grüngurt:

Einschritt Kampf.

Blaugurt:

Zwei Schrittkampf.

Rotgurt:

Drei Schritt Kampf.

Einschritt, Zweischritt, Dreischritt Kampf kombiniert.

Die Techniken – Schrittkämpfe werden ausgetragen in verschiedenen Gürtelgraden von

Weiß – Schwarzgurt.

(Altersunterschiede sind Voraussetzung für die Trennung) Männer Jungs – Frauen Mädchen werden getrennt.)

Hier wird das so genannte K.O System angewendet wer nicht weiter kommt ist raus.

Der Veranstalter gibt die Kategorie vor. Jegliche Änderung behält sich der Veranstalter vor.

Freikampf / Schattenkampf Traditionell:

Die Kämpfe werden ausgetragen in verschiedenen Gürtelgraden von

Grün – Schwarzgurt.

(Altersunterschiede und Körpergewicht sind Voraussetzung für die Trennung) Männer Jungs – Frauen Mädchen werden getrennt.)

Hier wird das so genannte K.O System angewendet wer nicht weiter kommt ist raus.

Der Veranstalter gibt die Kategorie vor. Jegliche Änderung behält sich der Veranstalter vor.

Weissgurt Schatten Kampf ohne Gegner (30 Sek.)

Gelbgurt Schatten Kampf ohne Gegner (45 Sek.)

Grüngurt Schatten Kampf Kinder bis 9 Jahren (60 Sek.)

Kampf Grüngurt

Ab 9 Jahren nur mit Kopfschutz und Zahnschutz (60 Sek.)

Kampf Blaugurt

Nur mit Kopfschutz und Zahnschutz (60 Sek.)

Kampf Rotgurt

Nur mit Kopfschutz und Zahnschutz (70 Sek.)

Kampf Schwarzgurt

Nur mit Kopfschutz und Mundschutz (90 Sek.)

Pointfighting

Nur Mit Kopfschutz, Mundschutz, Zahnschutz, Fußschutz, Unterleibschutz, Openairhandschuhe (Reguläre Boxhandschuhe sind möglich, da es ein Pilotprojekt ist) Schienbeinschutz, Lange Hose (Taekwondo / Kickboxen), T-Shirt (Schwarz, Rot, Weiß)

2 Min (2 Runden)

LK-Fight

Nur Mit Kopfschutz, Mundschutz, Zahnschutz, Fußschutz, Unterleibschutz,

Boxhandschuhe 10-12 OZ Schienbeinschutz, Lange Hose (Taekwondo / Kickboxen), T-Shirt (Schwarz, Rot, Weiß)

2Min (2 Runden)

K1 Fight

Nur Mit Kopfschutz, Mundschutz, Zahnschutz, Schienbein spann Schutz, Unterleibschutz,

Boxhandschuhe 10-12 OZ, kurze Hose (Kickboxen / Muay Thai), T-Shirt (Schwarz oder Rot)

2 Min (2 Runden)

Alle Kämpfe, werden nach dem Traditionellen Prinzip ausgeführt.

Der Veranstalter gibt die Kategorie vor. Jegliche Änderung behält sich der Veranstalter vor.

Austragungsort (TSV Inningen)

Wir wünschen wünschen eine gute Anreise, viel Glück und Erfolg!

Ausrichter:

Die Brüder, Großmeister Mario Braun & Großmeister Juliano Zylawyj

Wer Fragen hat bitte melden.

Braun Mario Lehrer 0160/96003292

Zylawyj Juliano Lehrer 0176/30311944

Gruschka Alex Lk/Point/K1 Fight 0151/27579172

Braun Lino LK/Point/K1 Fight 0170/8997214

Böck Silke Kids Programm 0176/54031320

Wir wünschen viel Erfolg in eurem bevorstehenden Turnier 2024.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner